Gründung des Rings politischer Jugendorganisationen (RpJ)

Am vergangenen Donnerstag haben wir gemeinsam mit den Jusos, JuLis, grüne Jugend und solid die Gründung des Rings politischer Jugendorganisationen (kurz RPJ) beschlossen. Auch wenn wir als politische Jugend oft inhaltliche Differenzen aufweisen, einen uns hingegen die Probleme des politischen Ehrenamtes, unter anderem Nachwuchsprobleme oder auch schwindenes Demokratieverständnis in der Gesellschaft. Hier wollen wir gemeinsam mit Veranstaltungen und Diskussionen entgegenwirken. In den nächsten Wochen werden wir detaillierter über die Zusammenarbeit sprechen – die Gründung ist ein erster wichtiger Schritt.